Und Gott sprach: Du musst mir helfen

von Hans Rath

Zum dritten Mal begegnet Jakob Jakobi Abel Baumann, der behauptet, Gott zu sein. Diesmal möchte Abel nichts Geringeres, als dass Jakob die frohe Botschaft verkünden soll – also eine Art Messias werden. Selbstverständlich bekommt er auch ein paar Apostel zur Seite, die Jakob bei dieser Aufgabe helfen sollen.

Jakob schließt sich einer Gruppe Tierschützer an und will mit der Befreiung von Hühnern den Anfang der Weltrettung machen. Aber es bleibt nicht bei den Hühnern, die Gruppe will noch weitere Tiere befreien.

Hans Rath hat liebenswürdige und sehr skurrile Figuren kreiert. Mit Humor schildert er die Geschichte von Jakob Jakobi, seinen Aposteln und weiteren Begleitern. Wie schon zuvor in den anderen zwei Büchern, ist es auch wieder die Überlegung von Jakob, ob Abel wirklich Gott ist oder nicht. Da in diesem Teil auch eine Person aus Band zwei auftaucht, sollten die drei Bücher in der entsprechenden Reihenfolge gelesen werden.

3 von 5 Schmetterlingen
3 von 5 Schmetterlingen
Advertisements