Blinken, Glitzern, Klingen
Familien die Lieder singen

Unter’m Tannenbaum Geschenke liegen
Die Gefühle ganz nach oben fliegen

Während Erwachs’ne beseelt von diesen Dingen
die Kinder bereits zu quengeln beginnen

Sie wollen endlich öffnen ihre Päckchen
und hoffen dabei nicht nur auf Jäckchen

Dann folgt nett lächelnd ein Dank
Nun geht es über zu Speis‘ und Trank

Gläser und Teller sind schnell geleert
am Ende noch dem Dessert zugekehrt

Der Magen voll, der Darm gebläht
wird in den Sessel sich gefläht

Und ohne es sich zu versehen
Alle zum Silvesterfeste gehen

Mit jedem Glühen und Knallen
sich Leute in die Arme fallen

Es blinkt, es glitzert, es klingt
Wenn ein Neues Jahr beginnt

Advertisements