Die Sache mit meiner Schwester

von Anne Hertz

rezension

Sanne Gold ist eine erfolgreiche Schriftstellerin, doch es gibt sie gar nicht. Hinter diesem Pseudonym stecken die beiden Schwestern Heike und Nele. Während Heike glücklich mit Mann und Kindern am Rande der Großstadt lebt, ist Nele ständig auf Achse und scheint ihr Single-Leben zu genießen.

Nach außen scheint alles perfekt, doch die beiden sind zerstritten, und ihre Romane werden schon lange von einem Ghost-Writer verfasst. Nur in der Öffentlichkeit spielen sie noch das traute Geschwisterpaar. Dann passiert ein schlimmer Unfall, bei dem Heike schwer verletzt wird. Das verändert Neles Leben radikal.

Die Gemeinsamkeit von Sanne Gold und Anne Hertz besteht darin, dass hinter beiden Pseudonymen ein Schwesternpaar steckt. Anne Hertz, das sind Frauke Scheunemann und Wiebke Lorenz. Ihnen ist mit dieser Geschichte ein guter Roman gelungen. Bei aller Tragik um das Leben von Heike und die damit verbundenen Sorgen ist es eine witzige Geschichte. Mehr als einmal bringt Nele, aus deren Perspektive erzählt wird, den Leser zum Schmunzeln.

Der lockere und gute Schreibstil sorgt dafür, dass man sich direkt mit den Charakteren verbunden fühlt. Insbesondere Neles Gefühlswelt kommt gut beim Leser an. Ihre eigene Reflexion der Beziehung zu ihrer Schwester und ihres eigenen Lebens tragen den Roman. Nele entdeckt ihre Schwester neu, und die alten Gefühle der Verbundenheit kommen zurück. Schnell merkt sie, dass auch das nach außen so perfekte Familienleben ihrer Schwester alles andere als harmonisch ist.

Doch auch Nele hat Probleme, vor allem mit ihrem eigenen Liebesleben. Ihr Freund Niklas ist nicht gerade ein netter Kerl, und man möchte während des Lesen oft mal dem Kerl eine … , naja, lassen wir das lieber. Die anderen Nebencharaktere haben einen guten Beitrag am Gelingen dieser Geschichte. Sie sind gut ausgearbeitet. So ist es für Oliver, Heikes Mann, und deren drei Kinder schwer, mit der ganzen Situation umzugehen.

Es ist eine humorvolle, zu Herzen gehende Geschichte über zwei unterschiedliche Schwestern und ihre Gefühle füreinander. Anne Hertz hat mein Herz erobert und wir lesen uns wieder.

4 von 5 Schmetterlingen
4 von 5 Schmetterlingen

Verlag: Piper
Seitenzahl: 336
Ersterscheinung: 19.10.2015
ISBN: 9783492306706

Advertisements