Der Insasse

von Sebastian Fitzek

20180727 rezension
Der Serienmörder Guido Tramnitz befindet sich in der Forensischen Psychiatrie. Er hat mindestens zwei kleine Kinder umgebracht. Könnte Tramnitz daher auch für das Verschwinden des kleinen Max Berkhoff verantwortlich sein? Doch er schweigt zu diesem Fall. Max‘ Vater sieht nur noch eine Möglichkeit, die Wahrheit über den Verbleib seines Sohnes zu erfahren. Über Umwege schafft er es, Insasse der Klinik zu werden, in der sich auch Guido Tramnitz befindet. Weiterlesen „Der Insasse“

Ich will es doch auch – (K)ein Beziehungs-Roman

von Ellen Berg

20180727 rezension
Die fast vierzigjährige Ärztin Charlotte hat viel erreicht. Sie arbeitet an einer guten Klinik, lebt in einer schönen Wohnung und hat ein schönes Umfeld. Nur einen Mann, den hat sie immer noch nicht. Für eine Frau aus ihren Kreisen ist das nicht gerade ein Qualitätsmerkmal. Da trifft sie auf Uwe, der ganz und gar nicht in ihr Weltbild passt. Er ist Klempner und hat seine eigene, spezielle Art, das Leben zu genießen. Jedoch wird diese Liebe von Charlottes Umfeld auf eine harte Probe gestellt. Weiterlesen „Ich will es doch auch – (K)ein Beziehungs-Roman“

Blut und Zorn

von Marcus Hünnebeck

20180727 rezension
Ein Besuch aus der Vergangenheit bedeutet für Marko Zinsberger den Tod. Sein Mörder hat ihm mit unglaublicher Wut mehrfach ein Messer in den Körper gestoßen. Er wird auch nicht das letzte Opfer bleiben. Die einzige Gemeinsamkeit aller Toten ist die Tatsache, dass sie vor vier Jahren für dieselbe Firma tätig waren. Lukas Sommer und Robert Drosten ermitteln. Weiterlesen „Blut und Zorn“