Ein Kult für alle Fälle – Die ultimativen Serien der Achtziger

von Niklas Hofmann und Klaus Raab

20180727 rezensionIn diesem Buch geht es um interessante Fakten rund um die zwölf beliebten Fernsehserien Agentin mit Herz, Airwolf, Das A-Team, Ein Colt für alle Fälle, Hart aber Herzlich, Knight Rider, MacGyver, Magnum, Miami Vice, Remington Steel, Simon & Simon, sowie Trio mit vier Fäusten.

Das Buch startet mit der Rubrik „Für Einsteiger“ und klärt über die wichtigsten Fakten, Inhalte und Personen der jeweiligen Serie auf. Im Anschluss folgen lockere Informationen und Hintergründe.

Dazwischen gibt es kleinere, mit einem Fernsehsymbol gekennzeichnete, zusammenhanglose Wissensdaten. Natürlich darf auch die Werbeunterbrechung nicht fehlen, und so sind einige typische Werbespots der 80er-Jahre erwähnt und eine Kurzmeinung hinzugefügt. Viele Grafiken, ein Quartett und das „Bärterätsel“ bringen Abwechslung beim Lesen.

Ein schönes, humorvolles Buch, welches eine ganze Generation zum Schwärmen in der Erinnerung bringen dürfte.

Verlag: Suhrkamp Taschenbuchverlag
Seiten: 207
Erste Auflage 2013
ISBN: 978-3-518-46423-6

3 von 5 Schmetterlingen
3 von 5 Schmetterlingen