Willkommen in der Bürohölle!

Von schrecklichen Chefs, fiesen Kollegen und unfähigen Untergebenen
herausgegeben von Heike Abidi und Anja Koeseling

20180727 rezensionHier handelt es sich um ein humorvolles Buch, welches dem Leser Einblicke in die verschiedensten Bürobereiche und entsprechenden Charaktere bietet. Neben den Erzählungen und Berichten, die mit großer Wahrscheinlichkeit einen wahren Kern haben, gibt es Beschreibungen über die verschiedenen Chef- oder Bewerbertypen. Dabei erhält der Leser auch Tipps, wie er mit diesen Typen umgehen kann.

„Willkommen in der Bürohölle!“ zeigt auch die typischen Eigenheiten der Figuren auf, und mit manchen von ihnen kann man sich selbst identifizieren. Aber man erkennt auch seine Vorgesetzten und Kollegen wieder. Es macht Spaß, viele verschiedene Einblicke in die Bürowelt zu erhalten. Vom kleinsten Lächeln bis zum großen Lacher bietet dieses Buch alles.

Störend fand ich allerdings, dass es bei den „Ich-Erzählern“ nicht sofort erkennbar ist, welchem Geschlecht der Erzähler angehört. Dies wird erst nach einigen Sätzen klar ,und so musste manche Figur während der Geschichte bei mir im Kopf ihr Geschlecht wechseln.

So unterschiedlich die Autoren sind, so unterschiedlich ist auch der Schreibstil in den einzelnen Geschichten. Mir hat dieses Buch viel Freude bereitet, und ich empfehle es gerne weiter.

Autoren: Heike Abidi, Kerstin Bätz, Volker Bätz, Susanne Böckle, Nikolas Brandenburg, Ursi Breidenbach, Julia Dombrowski, Akram El-Bahays, Paul Faber, Christa Goede, Moritz Hampel, Andreas Kammel, Verena Napiontek, Petra Plaum, Heike Eva Schmidt, Heike Schulz, Andrea Schütze, Mina Teichert, Tino Schrödl, Friedrich Wolf, Manuela Wolfermann

Verlag: Eden Books
Seiten: 353
1. Auflage 2016
ISBN: 978-3-959100-45-8

4 von 5 Schmetterlingen
4 von 5 Schmetterlingen

 

Werbeanzeigen