Schattenherz

von Ulrike Bliefert

20180727 rezensionDie angeblich selbstmordgefährdete Malin kommt kurz vor ihrem achtzehnten Geburtstag in die Psychiatrie. Ihr Stiefvater sorgt dafür, dass sie als notorische Lügnerin angesehen wird. Außer dem Patienten Anatol glaubt das jeder, und niemand nimmt Malin ernst. Zusammen mit ihm kann Malin aus der Einrichtung fliehen. Durch Zufall hat sie erfahren, dass ihre Mutter nicht tot ist, sondern seit fünfzehn Jahren wegen Mordversuchs im Gefängnis sitzt. Als ihr Stiefvater von der Flucht erfährt, setzt er alles daran, Malin zu finden. Weiterlesen „Schattenherz“