Lass uns drüber reden – Der Alltag, die Neurosen und wir

von Andrea Naumann

20180727 rezensionMit ihren Cartoons trifft Andrea Naumann den Nagel auf den Kopf. Sie zeigt dem Leser Macken und Ticks, die diesem nicht ganz unbekannt sein dürften. Wenn nicht aus eigener Erfahrung, so kennt man doch den einen oder anderen, der genau so ist. Weiterlesen „Lass uns drüber reden – Der Alltag, die Neurosen und wir“

Engelsgleich

von Martin Krist

20180727 rezensionDie Pflegetochter von Juliane Kluge verschwindet spurlos. Verzweifelt sucht sie nach Merle. Auf einem Fabrikgelände werden außer einer verstümmelten Frauenleiche, die in einem alten Bürotrakt liegt, noch Kinderleichen aus Kloakebecken herausgefischt. Weiterlesen „Engelsgleich“

Ein Doppelbett ist nicht groß genug für die Katze und mich

100 Dinge, die ich als Katzenbesitzerin gelernt habe

von Alexandra Reinwarth

20180727 rezensionAls sich Alexandra Reinwarth eine Katze anschaffte, stellte sie sich das Zusammenleben mit einem schnurrenden Schmusetier schön und friedlich vor. Doch schon bald muss sie lernen, was es wirklich bedeutet, Besitzerin einer Katze zu sein. In 100 Punkten wird das Leben und Erleben mit einer Katze geschildert. Da ich mit Katzen aufgewachsen bin, kann ich bestätigen, dass die meisten Punkte auch auf fast jede Katze zutreffen. Weiterlesen „Ein Doppelbett ist nicht groß genug für die Katze und mich“