Das Sommerkleid der Schauspielerin

von Anna Maria Brandi

20180727 rezensionDie 24-jährige Fanny Sommer ist noch unverheiratet. Dies bedeutet in Deutschland des Jahres 1860 eine Zukunft in einem katholischen Damenstift. Ein kurzer Kontakt zu einer Theatergruppe lässt den Wunsch, Schauspielerin zu werden, in Fanny reifen. Ihr 19-jähriger Bruder Paul bricht sein Jura-Studium ab und versucht den Zwängen seiner Zeit zu entfliehen. Über Briefe halten die Geschwister Kontakt. Weiterlesen „Das Sommerkleid der Schauspielerin“