Heilige Scheiße – Wären wir ohne Religion wirklich besser dran?

von Stefan Bonner und Anne Weiss

20180727 rezensionKlappentext: „Anne Weiss und Stefan Bonner fragen, wozu wir Glaube, Kirche und Religion noch brauchen. Sie reden mit denjenigen, die glauben, Spiritus Sanctus wäre eine Spezialität aus dem Schnapsregal (…)“ Weiterlesen „Heilige Scheiße – Wären wir ohne Religion wirklich besser dran?“

Ostfriesennacht

von Klaus-Peter Wolf

20180727 rezensionIn Ostfriesland werden mehrere Frauen ermordet. Die scheinbar einzige Gemeinsamkeit der Opfer ist ihr fehlendes Tattoo. Hebt der Mörder dieses als Trophäe auf oder hat er ganz andere Dinge damit gemacht? Zum dreizehnten Mal machen Ann Kathrin Klaasen und ihr Team Jagd auf einen Mörder. Weiterlesen „Ostfriesennacht“

Im Kopf des Mörders – TIEFE NARBE

von Arno Strobel

20180727 rezensionOberkommissar Max Bischoff tritt seinen Dienst bei der Düsseldorfer Mordkommission an. Im Gegensatz zu seinem älteren Partner ist er offen für moderne Ermittlungsmethoden. Der erste Fall beginnt mit einem Mann, welcher verwirrt und voller Blut das Präsidium betritt. Dieser hat Gedächtnislücken, und das Blut, welches sich auf seiner Kleidung befindet, stammt von einer seit zwei Jahren vermissten Frau. Als eine Leiche am Rhein gefunden wird, bekommt der Fall eine ganz neue Richtung. Weiterlesen „Im Kopf des Mörders – TIEFE NARBE“