Sieben Tage am Meer

von Ella Rosen

20180727 rezensionDie Freundinnen Gitta, Marlies und Cornelia sind alle Anfang 50. Jede findet für sich gute Gründe, unzufrieden mit ihrem Leben zu sein. Die eine hoffte auf die große Karriere, eine andere hätte gerne Kinder gehabt, und die Dritte wurde von ihrem Ehemann verlassen. Für ein gemeinsames Wochenende fahren sie nach Sylt. Dort haben alle denselben Traum. Ein Engel weist sie darauf hin, dass ihnen auch Schönes im Leben widerfahren ist und sie auch anderen helfen können. Weiterlesen „Sieben Tage am Meer“

Gebrumm

2017 hummel438-wordpress
© Nicole Plath

Ich sitze hier und lausche dem Gebrumm
Um mich herum nur summ summ summ
Lausche und bin dabei ganz stumm
Nur reine Natur um mich herum

Die Vögel zwitschern, die Krähe schreit
Der Kater ist zum Sprung bereit
Doch erwischen wird er keine Maus
Denn dieses Gedicht ist nun aus

Doors – Kolonie

von Markus Heitz

20180727 rezensionEin fünfköpfiges Expertenteam soll die verschwundene Anna-Lena van Dam finden. Ex-Soldat Victor und sein Team steigen in ein Höhlensystem ein, welches sich unter einer verlassenen Villa befindet. Dort stoßen sie auf mehrere seltsame Türen. Das Team nimmt die Tür mit dem „?“ und landet mitten in den 1940er Jahre. Aber hier ist der Verlauf der Geschichte ein anderer, und es bleibt fraglich, ob überhaupt jemand den Weg zurück findet. Weiterlesen „Doors – Kolonie“