Besserwissen mit dem Besserwisser – So trainieren Sie Ihre Allgemeinbildung

von Sebastian Klussmann

20180727 rezensionIch liebe die ARD-Quizshow „Gefragt-Gejagt“. Dort tritt der „Besserwisser“ Sebastian Klussmann regelmäßig als Jäger gegen vier Kandidaten an. In seinem Buch gibt er Lesern Tipps, wie man sein Alltagswissen ohne viel Aufwand erweitern kann.

Auch plaudert Klussmann etwas aus dem Nähkästchen und erzählt von Patzern, was ihn noch sympathischer macht. Aufgelockert wird das Buch durch verschiedene Quizfragen. Das Lesen wird so nicht eintönig und bleibt amüsant. Ich bin von diesem Buch inhaltlich begeistert.

Allerdings wurde ständig der Lesefluss durch die verwendete „Gendersprache“ gestört oder gar unterbrochen. Muss man Wörter wie „Globetrotter“ wirklich gendern? Irgendwann hat mich das beim Lesen nur noch genervt. Wer weiß, vielleicht bin ich noch nicht „genderbereit“? Immerhin schreibe ich in meinen Rezensionen immer „Leser“ und nicht „Leser*Innen“ oder „Leser:Innen“. Dies dient in meinen Augen einfach der besseren Lesbarkeit und ich selbst sehe „Leser“ als Oberbegriff für alle Menschen, die einen Text lesen.

Abgesehen von diesen nervig vielen Sternchen hat mir das Buch sehr gut gefallen, und ich habe noch ein paar Dinge dazugelernt. „Besserwissen mit dem Besserwisser – So trainieren Sie Ihre Allgemeinbildung“ kann man vom Inhalt her mehr als einmal lesen.

Verlag: Ullstein Taschenbuch
Seiten: 272
1. Auflage September 2020
ISBN: 978-3-548-06384-3

4 von 5 Schmetterlingen
4 von 5 Schmetterlingen
%d Bloggern gefällt das: