Das Flüstern der Puppen

von Gunnar Schwarz

20180727 rezensionLena Freyenberg ist „die Neue“im Team und soll zukünftig gemeinsam mit Henning Gerlach ermitteln. Gleich der erste Fall hat es in sich. Ein Serienkiller hinterlässt an den Tatorten verstümmelte Puppen.

Lange Zeit ist man als Leser genauso ratlos wie das Ermittlerteam. Durch die neue Zusammenstellung muss dieses sich auch erst noch zusammen finden, denn sowohl Lena als auch Henning haben schwierige Zeiten hinter sich.

Glaubt man als Leser zu wissen, in welche Richtung die Geschichte sich weiterentwickelt, gelingt es Autor Gunnar Schwarz perfekt, eine Wendung hinzulegen und alle Überlegungen über den Haufen zu werfen.

Bis zum Finale bleibt die Spannung auf gutem Niveau und steigert sich auf den letzten Seiten um ein Vielfaches. Die gut erarbeiteten Figuren haben mich emotional erreicht, und ich habe all ihre Höhen und Tiefen begleitet. Gänsehaut und Thriller-Feeling lassen nach dem Lesen nur langsam nach.

ASIN: ‎B09DG6SKQ6
Herausgeber: ‎FeuerWerke Verlag (14. September 2021)
Dateigröße: ‎5.009 KB
Seitenzahl der Printausgabe: ‎240 Seiten

5 von 5 Schmetterlingen
5 von 5 Schmetterlingen
%d Bloggern gefällt das: