Die gestohlenen Stunden

von Sarah Maine (Originaltitel: „Bhalla Strand“)

2016-08-30 stunden
© Goldmann-Verlag

Harriet – Hetty – Deveraux ist die Erbin von Bhalla House, gelegen auf einer Insel in den schottischen Hebriden. Was einst ein herrschaftlicher Stammsitz der Familie war, ist heute kaum mehr als eine Ruine. In dieser wird ein Skelett gefunden. Was ist vor vielen Jahren hier passiert? Hetty möchte diesem Rätsel auf den Grund gehen. Weiterlesen „Die gestohlenen Stunden“

Advertisements

Tirolertod

von Lena Avanzini

Die Rentnerin Valentina denkt darüber nach, einen Krimi zu schreiben. Beim gemeinsamen Handarbeiten mit ihren Freundinnen Marion und Anna kommt dies zur Sprache. Gemeinsam diskutieren sie, wer Mordopfer werden könnte. Valentina macht sich Notizen. Weiterlesen „Tirolertod“

Die schwarzen Wasser der Seine

von Fred Vargas (Titel der Originalausgabe: „Coule la Seine“)

In diesem Buch befinden sich die drei Erzählungen „Salut et liberté“, „Die Nacht der Babaren“ und „Fünf Francs das Stück“. In allen drei Fällen hat Kommissar Adamsberg die Hauptrolle. Mehr kann auch schon nicht mehr zu den Geschichten gesagt werden, da mit jeder näheren Beschreibung Spoiler-Gefahr besteht. Weiterlesen „Die schwarzen Wasser der Seine“