Viva la Reanimation! – Als Notarzt im Blaulichtmilieu

von Dr. med. Christoph Schenk

20180727 rezensionAutor Dr. med. Christoph Schenk schildert mit professionellem Abstand Ereignisse aus seiner Notarzttätigkeit. Von humorvoll, kurios bis dramatisch ist alles dabei. Die einzelnen Berichte sind kurz erzählt. Was mich allerdings störte waren die zeitlichen Sprünge vor und zurück. Mir wäre eine lineare Erzählung lieber gewesen. So wusste ich nie genau, auf welcher Erfahrungsstufe sich der Arzt befindet. Weiterlesen „Viva la Reanimation! – Als Notarzt im Blaulichtmilieu“

Die Bucht der Lupinen

von Johanna Laurin

20210605 cover lupinen
© Goldmann Verlag

Nach dem Tod ihrer Großmutter Lou fährt Anna mit ihren beiden Schwestern zu Lous Haus am Meer in Neufundland. Dort finden die Schwestern ein altes Foto. Darauf ist ein ihnen unbekannter Mann. Dieses Foto führt in Lous Vergangenheit in die 1930er Jahre nach Hamburg. Denn dort ist Lou aufgewachsen – als Jüdin. Weiterlesen „Die Bucht der Lupinen“

Der Hortensiengarten

von Marie Lamballe

20180727 rezensionGiselle ist Bildhauerin und soll den Kreuzgang eines bretonischen Klosters restaurieren. Während dieser Zeit lebt sie bei den Nonnen. Sie lernt Yannik kennen, der im Dorf ein altes Anwesen saniert. In der Zeit des zweiten Weltkrieges war das Kloster noch eine Ruine. Maelle und Sema sind Nachbarskinder und versuchen durch diese schwere Zeit zu kommen. Die Nachbarschaft ist Höhen und Tiefen unterworfen. Weiterlesen „Der Hortensiengarten“