Polizeideutsch – Eine Satire für den mündigen Bürger

von Peter Waldbauer

20180727 rezensionSeit verschiedene Fernsehformate den Alltag eines Polizeibeamten zeigen, glaubt der eine oder andere Bürger, dass die Polizei Tag und Nacht nur für ihn persönlich da ist. Peter Waldbauer nähert sich der Realität auf satirische Weise und betreibt humorvolle Aufklärung. Weiterlesen „Polizeideutsch – Eine Satire für den mündigen Bürger“

Werbeanzeigen

Blonder wird’s nicht – (K)ein Friseur-Roman

von Ellen Berg

20180727 rezensionMaja hat mit ihrem Bio-Friseursalon, ihren besonderen Kunden sowie ihrem pubertierenden Sohn Willi alle Hände voll zu tun. Ihr Freund Robin ist ihr dabei keine Hilfe, und ihre Tante Ruth schleppt auch noch Olga an. Olga soll ihre Ausbildung bei Maja machen. Die junge Dame geizt jedoch nicht mit ihren Reizen und verhält sich merkwürdig. Maja hat dadurch direkt Vorurteile gegen Olga. Dann entdeckt Maja auch noch, dass ihr Sohn Drogen nimmt. Schlimmer kann es doch nicht mehr kommen, oder? Weiterlesen „Blonder wird’s nicht – (K)ein Friseur-Roman“

Kleine Scheißer in großen Gärten – Eine Vorstadtmutter schlägt sich durch

von Benni-Mama

20180727 rezension
Raus aus der Stadt und rein in deren Speckgürtel. Ein Haus in einer ruhigen Sackgasse auf dem Land. Genau das will Benni-Mama, und bald darauf wohnt sie mit ihrer Familie in einer ganz anderen Welt. Weiterlesen „Kleine Scheißer in großen Gärten – Eine Vorstadtmutter schlägt sich durch“