Abwarten und Bier trinken

Aus dem Leben eines Leistungsverweigerers

von Felix Dachsel

rezension

Der Buchautor Felix Dachsel ist nach eigener Aussage ein engagierter Leistungsverweigerer. Schule war noch nie sein Ding, und jetzt auf der Universität ist es nicht viel anders. Er schildert, wie es ist, ein Leistungsverweigerer zu sein. Dass er einfach nur faul ist, kann man ihm nicht unterstellen. Wer nichts arbeiten oder leisten möchte, muss sehr kreativ im Erfinden von Ausflüchten sein – eines der leichtesten Übungen des Herrn Dachsel. Weiterlesen „Abwarten und Bier trinken“

Werbeanzeigen

Der Maik-Tylor verträgt kein Bio!

von Sophie Seeberg

rezension

Ein humorvolles und zu Herzen gehendes Buch mit vielen fiktionalisierten Fällen aus dem Berufsleben der Diplom-Psychologin Sophie Seeberg. Sie erstellt als Sachverständige Gutachten für das Familiengericht. Weiterlesen „Der Maik-Tylor verträgt kein Bio!“

STROMBERG – Die goldenen Jobregeln

von Ralf Husmann

rezension

Ralf Husmann lässt in diesem Buch seine Figur „Stromberg“ über die Regeln des Büro-Lebens sprechen. Wer Stromberg aus Film und Fernsehen kennt, ahnt wahrscheinlich, was da auf ihn zukommen wird. Es ist nämlich Strombergs berühmt berüchtigte Wortwahl, die den Reiz dieses Buches ausmachen. Weiterlesen „STROMBERG – Die goldenen Jobregeln“