Werbers Leiden – Berichte von der vordersten Headline

von Günter Stein mit Zeichnungen von Klaus Puth

20180727 rezension„Dieses Buch ist für alle, die als Werbetexter Karriere machen möchten und aus erster Hand wissen wollen, was außer einer Karriere alles auf sie zukommen kann, bzw. ob es nicht besser ist, stattdessen den Roman des Jahrhunderts zu schreiben“ (Rückseitentext) Weiterlesen „Werbers Leiden – Berichte von der vordersten Headline“

Werbeanzeigen

Mach mir den Garten, Liebling – (k)ein Landlust-Roman

von Ellen Berg

20180727 rezensionLuisa lebt für ihre Arbeit, da sind 14-Stunden-Arbeitstage keine Seltenheit. Bürointrigen allerdings auch nicht. Sie hofft auf eine Beförderung, aber stattdessen wird ihr und ihren Kollegen ein neuer Chef präsentiert. Zu allem Überfluss muss sie sich jetzt auch noch um Tante Ruths Schrebergarten kümmern, denn Ruth kommt nach einem Jahr in Italien zu Besuch. Luisa hat zur Gartenpflege einen Gärtner engagiert – was dieser allerdings angerichtet hat, ist eine Katastrophe. Jetzt ist ihr schnelles Improvisationstalent gefragt. Weiterlesen „Mach mir den Garten, Liebling – (k)ein Landlust-Roman“

Vom Geschlechtsverkehr mit Verwandten ist daher abzuraten

von Winfried Schabe

20180727 rezensionAls Jurist weiß Autor Winfried Schwabe von Interessantem und Kuriosem aus dem Gerichtssaal zu berichten. Dabei kann der Leser abwechselnd schmunzeln oder den Kopf schütteln. Denn mit welchen Anliegen sich unsere Gerichte herumschlagen oder -plagen müssen, ist schon absurd. Aber manchmal ist es auch die Argumentation eines Gerichtes, der man nicht ganz folgen kann. Weiterlesen „Vom Geschlechtsverkehr mit Verwandten ist daher abzuraten“