Das Erbe von Temple Hill

von Judith Kinghorn (Originaltitel: „The Memory of Lost Senses“ / Übersetzung: Anja Schäfer)

 

20180727 rezension

1911 kehrt Cora auf ihr verlassenes Gut Temple Hill zurück. Die alte Dame lebte davor in Rom und Paris. Mit ihr im Haus lebt ihr Enkelsohn Jack. Eine junge Dame aus der Nachbarschaft, Cecily, verliebt sich in ihn. Cora scheint ein Geheimnis zu hüten, und Cecily hofft, bald mehr darüber zu erfahren. Weiterlesen „Das Erbe von Temple Hill“

Liebe M. – Du bringst mein Herz zum Überlaufen

von Anna Paulsen

20180202 cover liebe m
© Penguin Verlag

Matilda geht ganz in ihrer Arbeit beim Amt für nicht zustellbare Post auf. Eines Tages fällt ihr durch Zufall ein Brief in die Hände, welcher schon vor vielen Jahrzehnten geschrieben wurde. Es ist ein Liebesbrief, dessen Inhalt sie nicht mehr los lässt. Kann sie den Absender und die Empfängerin nach all den Jahren noch finden? Weiterlesen „Liebe M. – Du bringst mein Herz zum Überlaufen“

Als der Tod die Liebe fand

von Mariella Heyd

rezension

Die 18-jährige Mila hat Spaß am Leben. Partys, Klamotten und Make Up gehören für sie einfach dazu. Doch dann ändert eine Krebsdiagnose alles. Unverzüglich nach der Diagnose kommt Mila ins Krankenhaus. Dort trifft sie auf Mikael. Er unterstützt sie, ihr Schicksal zu akzeptieren. Doch er hat auch eine geheimnisvolle Seite. Weiterlesen „Als der Tod die Liebe fand“