Der Wald – eine Entdeckungsreise

von Peter Wohlleben

20180727 rezension

Förster Peter Wohlleben nimmt den Leser mit in den Wald. Er erläutert, dass dieser fast immer eine Plantage zur Rohstoffgewinnung ist und mit dem gerne verwendeten Idyll und Einklang mit der Natur so gut wie nichts zu tun hat. Als Leser merkt man die Leidenschaft, mit der Wohlleben sich für einen intakten Wald einsetzt. Seine Emotionen bei verschiedenen Themen springen den Leser regelrecht an.

Weiterlesen „Der Wald – eine Entdeckungsreise“

Advertisements

Die Geschichte des Wassers

von Maja Lunde (Originaltitel: „Blå“ / Übersetzung: Ursel Allenstein)

20180612 cover wasser
© btb Verlag

Mit ihrem Segelboot „Blau“ begibt sich 2017 die fast 70-jährige Signe auf eine riskante Reise von Norwegen an die französische Küste. Sie hat eine besondere Fracht geladen. Während ihrer Fahrt schweifen ihre Gedanken immer wieder in die Vergangenheit ab. 2041 herrscht eine große Dürre in Südeuropa. Die Menschen fliehen Richtung Norden, doch selbst in den dortigen Lagern reicht das Wasser nicht ewig. David und seine Tochter Lou kämpfen ums Überleben. Weiterlesen „Die Geschichte des Wassers“

Die Geschichte der Bienen

von Maja Lunde (Originaltitel: „Bienes Historie“ / Übersetzung: Ursel Allenstein)

Die Geschichte der Bienen von Maja Lunde
© btb-Verlag

Drei Menschen, drei unterschiedliche Zeiten und eine Verbindung: Bienen. In England beginnt 1852 die Geschichte von William. Er arbeitet an der perfekten Bienenbeute. Georg ist im Jahr 2007 Imker in den USA und Tao befruchtet 2098 in Sichuan Blüten mit der Hand, da es keine Bienen oder andere bestäubende Insekten mehr gibt. Weiterlesen „Die Geschichte der Bienen“