Der Zwillingscode

von Margit Ruile

20210108 zwillingscode
© Loewe Verlag

Der 17-jährige Vincent ist nach der Sozialpunkteberechnung eine sogenannte Doppel-C-Seele. Mit dieser Bewertung kann er es im Leben nicht weit bringen. So kommt es, dass er heimlich mechanische Haustiere repariert. Eines Tages kommt eine geheimnisvolle alte Frau und bittet Vincent um die Reparatur ihrer Copypet-Katze. Dies ist der Anfang eines Abenteuers, welches Vincent zur Simulation führt, die eine Art virtueller Spiegel der realen Welt ist. Um die Zukunft der Menschheit zu retten, muss er in dieser Simulation einen Code finden. Weiterlesen „Der Zwillingscode“

Sterbewohl© – Wirkstoff: Spannung, wohl dosiert

von Olivia Monti

© XS WerbeagenturDeutschland hat sich verändert. Die Menschen leben jetzt in einer Scheindemokratie. Während man früher ältere Menschen respektierte und achtete, sind sie zu einer Belastung für die Staatskasse geworden. Daher fährt man diese zu vom Staat finanzierte Sterbeseminare, welche in Luxushotels stattfinden. Dort sollen die Senioren „Sterbewohl“ schlucken und durch ihren freiwilligen Tod die Allgemeinheit von teuren Rentenzahlungen entlasten. Nadja und ihre Freunde haben alle zur gleichen Zeit eine solche „Einladung“ in ein Luxushotel auf Fehmarn erhalten. Jedoch kehrte bisher niemand lebend von dort zurück. Weiterlesen „Sterbewohl© – Wirkstoff: Spannung, wohl dosiert“

Trümmermädchen – Annas Traum vom Glück

von Lilly Bernstein

20201128 cover truemmermaedchen
© Ullstein Verlag

In das glückliche Leben der kleinen Anna bricht eines Tages der zweite Weltkrieg herein. Es ist das Jahr 1941. Anna lebt bei ihrer Tante und Onkel, die eine Bäckerei betreiben. Doch dann wird ihr Onkel eingezogen und die Bäckerei bei einem Bombenangriff zerstört. Anna und ihre Tante müssen Schlimmes durchstehen und halten trotz allem an ihrem Traum fest, eines Tages die Bäckerei wieder eröffnen zu können. Weiterlesen „Trümmermädchen – Annas Traum vom Glück“