Wie du erfolgreich wirst, ohne die Gefühle von Männern zu verletzen

Das wahrscheinlich wichtigste Buch für Frauen in der Arbeitswelt
von Sarah Cooper (Originaltitel „How to Be Successful Without Hurting Men´s Feelings: Non threatening Leadership Strategies for Women“ // Übersetzung: Anna Dushime)

20210328 erfolgreich
© MENTOR Verlag

Sollte es für Frauen tatsächlich möglich sein, erfolgreich zu werden, ohne die Gefühle von Männern zu verletzen? Mit der Beantwortung dieser Frage befasst sich das von Autorin Sarah Cooper verfasste Buch. In kurz gehaltenen Kapiteln gibt es unter anderem Tipps zu Authentizität, Führungsstil und Erfolg. Weiterlesen „Wie du erfolgreich wirst, ohne die Gefühle von Männern zu verletzen“

Das Leben ist zu kurz für Irgendwann

von Ciara Geraghty (Originaltitel: „Rules of the Road“ // Übersetzung: Sibylle Schmidt)

20210314 cover leben
© Goldmann Verlag

Iris ist schwer krank und beschließt, ihr Leben heimlich in der Schweiz zu beenden. Ihre Freundin Terry findet durch Zufall heraus, dass Iris bereits aufgebrochen ist. Terry macht sich auf den Weg und holt Iris am Hafen von Dublin ein. Iris ist allerdings nicht Terrys einzige Sorge. Mit im Auto sitzt ihr demenzkranker Vater, der nun mit auf die Reise in die Schweiz kommt. Weiterlesen „Das Leben ist zu kurz für Irgendwann“

Die Erfindung von Mittelerde – Was Tolkien zu Mordor, Bruchtal und Hobbingen inspirierte

von John Garth (Originaltitel: „The Worlds ob J.R.R. Tolkin. The Places That Inspired Middle-Earth“ // Übersetzung: Andreas Schiffmann)

20210314 cover mittelerde
© wbg Theiss

Autor J.R.R. Tolkien erschuf mit Mittelerde eine wundervolle Welt. Was hat ihn dazu inspiriert? Sprachen, Landschaften und vieles mehr zeigt dieses Buch auf. Ein Highlight sind die über 100 Illustrationen. Einige von ihnen lassen sich minutenlang betrachten und man kann in die Welt von Mittelerde eintauchen. Weiterlesen „Die Erfindung von Mittelerde – Was Tolkien zu Mordor, Bruchtal und Hobbingen inspirierte“