Die Fotografin – Die Welt von morgen

von Petra Durst-Benning

Dritter Teil der Reihe

20180727 rezensionMimi ist wieder als Wanderfotografin unterwegs. Begleitet wird sie von Gastwirtsohn Anton. Dieser schafft es, einen gut gehenden Postkartenhandel aufzubauen. Doch Wanderfotografen werden kaum noch gebraucht, und Mimi muss mit dieser veränderten Welt klarkommen. Weiterlesen „Die Fotografin – Die Welt von morgen“

Die Fotografin – Die Zeit der Entscheidung

von Petra Durst-Benning

Zweiter Teil der Reihe

20180727 rezensionDie Fotografin Mimi Reventlow gibt 1911 ihre Wandertätigkeit auf, um auf der Schwäbischen Alb in Laichingen ihren kranken Onkel zu pflegen. Langsam freundet sie sich mit den Einwohnern der Leinenweberstadt an und lernt deren hartes Leben näher kennen. Doch nicht jeder meint es gut mit ihr. Weiterlesen „Die Fotografin – Die Zeit der Entscheidung“

Die Fotografin – Am Anfang des Weges

von Petra Durst-Benning

20180727 rezensionIm Jahr 1911 bereist Mimi als Wanderfotografin Deutschland. Die Pflege ihres Onkels führt sie in das Leinenweberdorf Laichingen. Mimis modernes Leben passt so gar nicht in ein Dorf, welches mit seinen Traditionen fest verwurzelt ist. Weiterlesen „Die Fotografin – Am Anfang des Weges“