Die Farben meines Herzens

von Noa C. Walker

20180727 rezension

In der idyllischen Landschaft um Meran lebt Filomena einsam und zurückgezogen. Eines Tages kommt Forstwirt Mika zu ihr, um einige Baumschäden zu beseitigen. Er ist fasziniert von dieser Frau, und Filomena scheint sich langsam zu öffnen, sich mit ihrer Vergangenheit auseinander zu setzen. Weiterlesen „Die Farben meines Herzens“

Advertisements

Von Mistgabeln und Moorleichen

von Cecily von Hundt

20180727 rezension

Lorie ist mit Mann und Tochter aufs Land gezogen. Die Nachbarschaft in dem Münchner Villenvorort ist sehr speziell und passt so gar nicht zu Lorie. Als dann auch noch ihre Tochter beim Rauchen von Marihuana erwischt wird, wird Lorie klar, dass ihre kleine Tochter gar nicht mehr so klein ist. Lorie bekommt durch Zufall einen Job als freie Redakteurin bei einer kleinen Zeitung. Der Bericht über eine Leiche im Moor wird ihr Durchbruch, doch schon bald gibt es eine zweite Leiche. Weiterlesen „Von Mistgabeln und Moorleichen“

Das Bild der Erinnerung

von Micaela Jary

20180727 rezension

Ein seit 70 Jahren verschollenes Bild des Malers Leo Reichenstein wird einem Auktionshaus in München angeboten. Mitarbeiterin Anna Falkenberg soll die Echtheit des Gemäldes prüfen. Sie hat daran gewisse Zweifel. Nachforschungen führen Anna nach England und in die Nachkriegszeit von Berlin. Weiterlesen „Das Bild der Erinnerung“