Die Rosenzüchterin

von Charlotte Link

20180727 rezensionFranca leidet unter ihren Panikattacken. Sie findet auf Guernsey ein Zimmer in einem alten Rosenzüchterhaus. Hier möchte sie versuchen, wieder zu sich selbst zu finden. Im Haus leben Beatrice und Helene in einer sehr seltsamen Beziehung. Diese beginnt bereits 1940, als Helene als Ehefrau eines Offiziers auf die Kanalinsel kommt und das Elternhaus von Beatrice besetzt. Der Anfang einer langen gemeinsamen Zeit. Weiterlesen „Die Rosenzüchterin“

Offline

von Arno Strobel

20180727 rezensionDigital-Detox bedeutet für Jenny und weitere Teilnehmer, fünf Tage offline zu sein. Ohne Handy, Internet oder Telefon verbringen sie diese Tage in einem einsamen Bergsteiger-Hotel. Durch starken Schneefall können sie das Hotel nicht mehr verlassen. Plötzlich verschwindet ein Teilnehmer. Da außer ihnen und den Hausmeistern niemand vor Ort ist, stellt sich schon bald die Frage, was geschehen ist. Weiterlesen „Offline“

Mörderkind

von Inge Löhnig

20180727 rezensionFionas Vater soll seine Geliebte getötet haben, als Fiona noch ein Kind war. Kurz nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis stirbt er. Einen Rettungssanitäter bittet er kurz vorher noch, seiner Tochter zu sagen, dass er kein Mörder sei. Zuerst glaubt Fiona nicht daran. Seit ihrer Kindheit ist sie für andere nur das „Mörderkind“. Die Tat hat nicht nur ihr Leben negativ beeinflusst. Weiterlesen „Mörderkind“